QELEC-CAD

 

| Seminarinformation

Die Teilnehmer erlernen die für das Erzeugen von Elektroden erforderlichen Grundfunktionalitäten bezüglich Erstellung und Handhabung von Baugruppen, elektrodenspezifische Volumen und Flächenfunktionen sowie Grundkenntnisse in der 2D-Zeichnungsumgebung.

Voraussetzung:  abgeschlossener Grundkurs

Dauer:  1 Tag

| Inhalte

3D-Konstruktion
• Elektrodenspezifische Volumen- und Flächenfunktionen

Baugruppen
• Erstellung und grundsätzliche Handhabung

Zeichnungserstellung
• Ableiten und Bemaßen von Ansichten
• Erstellen und Anpassen von Rahmen
• Erzeugen und Anwenden von eigenen Zeichnungsmustern